Fondssanierung

Auf Grund der gravierenden steuerlichen und haftungsrechtlichen Konsequenzen fr die Gesellschafter von Fondsbeteiligungen bedarf es bei der Fondssanierung eines erfahrenen Partners. pietsch Rechtsanwlte verfgt mit dem Grndungspartner Dr. Bertin Pietsch ber diese Erfahrungen, wie wir in den letzten 10 Jahren bei diversen erfolgreich abgeschlossenen Fondssanierungen unter Beweis stellen konnten. Auf Grund unseres methodischen Ansatzes und den kanzleiseitig vorgehaltenen Systemen sind wir in der Lage, Gesellschaften jeder Grenordnung, von Privatplacement bis zum Publikumsfonds zu betreuen.

Folgende Leistungen knnen von uns im Rahmen einer Fondssanierung erbracht werden:

  • Erarbeitung eines Status Quo mittels Erfassung der aktuellen Vermgens- und Liquiditts- sowie Einnahmen- und Ausgabensituation der Fondsgesellschaft
  • Erarbeitung eines Manahmenkatalogs mit dem Ziel der Bestandssicherung unter Bercksichtigung der bestehenden Vertragswerke und Steuersituation
  • Erarbeitung eines Sanierungskonzeptes zur Fortfhrung der Gesellschaft und Erstellung von Entscheidungsvorlagen zur Beschlussfassung fr die Gesellschafter
  • Vorstellung des Sanierungskonzeptes mittels Prsentation im Rahmen einer Gesellschafterversammlung
  • Verhandlungen mit den Kredit- und Frderbanken sowie sonstigen Vertragspartnern
  • Kommunikationspflege mit den Gesellschaftern zwecks Erreichung der notwendigen Stimmenmehrheiten

Zusammenfassend lsst sich festhalten, dass wir Ihnen bei der Fondssanierung in allen wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen zur Seite stehen knnen. Unter den Rubriken FAQ Fondssanierung laden wir Sie ein, einen berblick ber dieses Themengebiet und regelmig aufkommende Rechtsfragen zu erlangen. Sofern Sie hierin keine Antwort fr Ihr spezielles Rechtsproblem finden sollten, wrden wir uns ber eine persnliche KONTAKTAUFNAHME freuen.

Dr. Bertin Pietsch

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Bankdirektor a. D.
Mitglied der ARGE Bank- und Kapitalmarktrecht
Mitglied der ARGE Handels- und Gesellschaftsrecht

16.06.2013: GmbH - Recht - Ttigkeitsverbot gegenber Geschftsfhrer

Bei Zweifeln ber die Wirksamkeit eines Abberufungsbeschlusses kann per einstweiliger Verfgung ein Ttigkeitsverbot..
weiter »

20.01.2013: Gesellschaftsrecht: Treuepflichten eines Publikumgesellschafters

Ein Gesellschafter einer Publikumsgesellschaft ohne besondere Funktion verfolgt ausschlielich eigene Anlageziele und..
weiter »

18.10.2012: OLG Dsseldorf - Vermittler von Mobilfunkanschlssen (Handelsrecht)

Auf Grund der vertraglichen Ausgestaltung unterliegen Vertrge ber die Vermittlung von Mobilfunkanschlssen und -anbietern..
weiter »

16.10.2012: OLG Oldenburg - Kndigungsfristen von Handelsvertreten im Nebenberuf (Handelsrecht)

Die gesetzlich vorgesehenen Kndigungsfristen knnen auch bei Handelsvertretern im Nebenberuf verlngert..
weiter »

26.09.2012: BGH: Atypisch stiller Gesellschafter einer GmbH & Co. KG (Gesellschaftsrecht)

Atypisch stille Gesellschafter sind Glubigern eines Gesellschafterdarlehens bei vergleichbarer Rechtsposition im..
weiter »