Pietsch Rechtsanwälte Berlin: Vereine und Stiftungen

Gesellschaftsrecht

Kompetenz, Erfahrung, Durchsetzungskraft und Weitblick in Hinblick auf die Entscheidungen bzw. Konsequenzen der Entscheidungen sind die notwendigen Attribute, um Sie vor späteren negativen Überraschungen bei Ihren gesellschaftsrechtlichen Entscheidungen zu bewahren und Ihnen den Weg zur Umsetzung Ihrer gesellschaftlichen Ziele und Ansprüche zu ebnen.

Die Kanzlei pietschRECHTSANWÄLTE in Berlin bietet Ihren Mandanten diese Attribute über den Gründungspartner und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht Dr. Bertin Pietsch. Seine fachlichen Kenntnisse und praktischen Erfahrungen aus seinen derzeitigen oder ehemaligen Tätigkeitsfeldern als Rechtsanwalt, Geschäftsführer, Liquidator, Aufsichtsrat, Beirat oder Syndikus gewährleisten unseren Mandanten eine kompetente und sachgerechte Vertretung und Beratung im Bereich des Gesellschaftsrechts.

Unser Leistungsangebot im Gesellschaftsrecht beginnt hierbei in der Gründungsphase mit der Beratung über mögliche Rechtsformen, setzt sich mit der Beratung und Begleitung der Gesellschaft oder deren Gesellschafter bei der Umsetzung des Gesellschaftszwecks oder der Durchführung von Gesellschafterversammlungen und Beschlüssen fort und endet mit der Liquidation und Auseinandersetzung der Gesellschaft oder der Kündigung und dem Ausschluss von Gesellschaftern.

Unsere Kernkompetenz auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts umfasst:

  • die Ausarbeitung und Überarbeitung von Gesellschaftsverträgen,
  • die Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen,
  • die Vorformulierung von Beschlussvorlagen,
  • das Beschlussanfechtungsverfahren,
  • Streitigkeiten zwischen oder mit Gesellschaftern,
  • die Umwandlung, Spaltung, Verschmelzung und den Formwechsel,
  • die Gründung und Liquidation von Gesellschaften,
  • die Beratung bei Unternehmenskäufen und Transaktionen,
  • die Beratung bei Finanzierungs- und Investitionsmodellen
  • die Restrukturierung und Sanierung von Gesellschaften.

Bei klein- und mittelständischen Unternehmen übernehmen und bearbeiten wir als externe Rechtsabteilung alle aufkommenden Rechtsfragen und ziehen - sofern erforderlich - außerhalb unserer Aufgabenstellung spezialisierte Fachkanzleien oder Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hinzu.

Unter den Rubriken FAQ-Die Gesellschaft FAQ-Der Gesellschafter, FAQ-Publikumsgesellschaft und FAQ-Verein und Stiftung laden wir Sie ein, einen Überblick über unsere Schwerpunkte im Gesellschaftsrecht und regelmäßig aufkommende Rechtsfragen zu erlangen. Sofern Sie hierin keine Antwort für Ihr spezielles Rechtsproblem finden sollten, würden wir uns über eine persönliche KONTAKTAUFNAHME freuen.

Dr. Bertin Pietsch

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
Bankdirektor a. D.
Mitglied der ARGE Bank- und Kapitalmarktrecht
Mitglied der ARGE Handels- und Gesellschaftsrecht

Tel.: +49(0)30 8100 5710

16.06.2013: GmbH - Recht - Tätigkeitsverbot gegenüber Geschäftsführer

Bei Zweifeln über die Wirksamkeit eines Abberufungsbeschlusses kann per einstweiliger Verfügung ein Tätigkeitsverbot..
weiter »

20.01.2013: Gesellschaftsrecht: Treuepflichten eines Publikumgesellschafters

Ein Gesellschafter einer Publikumsgesellschaft ohne besondere Funktion verfolgt ausschließlich eigene Anlageziele und..
weiter »

18.10.2012: OLG Düsseldorf - Vermittler von Mobilfunkanschlüssen (Handelsrecht)

Auf Grund der vertraglichen Ausgestaltung unterliegen Verträge über die Vermittlung von Mobilfunkanschlüssen und -anbietern..
weiter »

16.10.2012: OLG Oldenburg - Kündigungsfristen von Handelsvertreten im Nebenberuf (Handelsrecht)

Die gesetzlich vorgesehenen Kündigungsfristen können auch bei Handelsvertretern im Nebenberuf verlängert..
weiter »

26.09.2012: BGH: Atypisch stiller Gesellschafter einer GmbH & Co. KG (Gesellschaftsrecht)

Atypisch stille Gesellschafter sind Gläubigern eines Gesellschafterdarlehens bei vergleichbarer Rechtsposition im..
weiter »